Bambusparkett

Für die Herstellung von Bambusparkett werden vor allem die Bambusstangen der Bambusart
Phyllostachys edulis / Phyllostachys pubescens genutzt. Die verholzten Bambusrohre dieser Bambusse bestehen aus 70% aus Zellulose und 25% aus Lignin. Für die Herstellung von Bambusparkett werden die Bambusrohre in Lamellen aufgespalten, anschließend gekocht, getrocknet und in einem Spezialverfahren mit bis zu  4.000 Tonnen Druck extrem stark verdichtet und verleimt.

Die Eigenschaften von Bambusparkett unterscheiden sich von anderen Holzparkettarten nicht nur durch die Optik, sondern auch durch die extreme Härte der Oberfläche.  Durch diese Oberflächenhärte ist Bambusparkett extrem widerstandsfähig gegen Verformunge.

Weiter positive Eigenschaften von Bambusparkett ist die hohe Toleranz  auf Schwankung von  Temperatur und Luftfeuchtigkeit; d.h.  Bambusparkett neigt nur wenig zum Quellen und Schwinden.  Somit eignet sich Bambusparkett als Bodenbelag im Badezimmer oder Räumen mit Fußbodenheizung besonders gut.

Wasserversorgung von Bambus

Terra-Aqua – Der Wasserspeicher für Ihre Pflanzen

Mc-Bambus Terra-Aqua besteht aus transparenten Kristalle, die entweder unter die Erde oder unter oder um die Wurzeln gestreut wird.
Diese Kristalle lösen das Problem der Wasserversorgung bei Pflanzen für 5 – 7 Jahre!
Die Gießarbeit wird um 75% reduziert und somit sparen Sie bares Geld durch den geringeren Wasserverbrauch.
Mc-Bambus Terra-Aqua verhindert Überwässern, 80% weniger Dünger.

Anwendungsbeispiel Urlaub: Vor Reiseantritt die mit Mc-Bambus Terra-Aqua gepflanzen Pflanzen gut gießen; fertig. Eigenschaften, Vorteile und Nutzen von Mc-Bambus Terra-Aqua

1. Speichert das Hundertfünfzigfache seines Eigengewichtes an Wasser, von dem über 90% der Pflanze verfügbar gemacht werden können.

2. Die Pflanzenwurzeln wachsen durch die Gelpartikel hindurch und entnehmen nach Bedarf das gespeicherte Wasser über einen längeren Zeitraum hinweg.

3. Die Kapazität der Erde, das Wasser zu halten, ist ohne Überbewässerung im Wurzelbereich vergrößert.

4. Die Luftdurchlässigkeit wird verbessert, dadurch wird ein Gleichgewicht zwischen Wasser und Luft geschaffen, das für ein stärkeres Wurzelwachstum sorgt.

5. Mc-Bambus Terra-Aqua unterstützt die Entwässerung, vermindert das Vollsaugen des Erdreiches und somit der Verdichtung.

6. Die Effektivität der Wasserausnutzung von den Pflanzen wird mehr als verdoppelt, da Verdampfen und Auslaugen reduziert werden.

7. Die Fähigkeit des Pflanzensubstrates, Wasser aufzunehmen, wird verbessert und dadurch der Bedarf an Wasser reduziert.

8. Die Abstände zwischen den einzelnen Bewässerungszeiten können mehr als verdoppelt werden, die Arbeitseffektivität wird dadurch verbessert.

9. Die Verminderung des Feuchtigkeits- und Trockenstresses bedeutet eine Reduzierung der Unterbrechungen in der Wachstumsphase,

10. Das Gesamtwachstum und – Konditionen der Pflanzen werden wesentlich verbessert.

11. Flüssigdünger werden vom Polymer absorbiert und so von der Pflanze ungehindert aufgenommen, was einen effektiven Verbrauch des Düngers und ein wesentlich geringeres Auslaugen bedeutet.

12. Die Pflanzen sind früher Verkaufsreif. Das bedeutet:

  • Es kann später eingesät werden.
  • Es wird weniger Energie für die Kultivierung benötigt.
  • Der Ertrag pro qm wird erhöht durch kürzere Kultivierungszeit.

13. Containerpflanzen mit Mc-Bambus Terra-Aqua haben durch die interne Feuchtigkeitsversorgung eine wesentlich längere Haltbarkeit (Gartencenter, Supermärkte und während des Transportes).

14. Die Verwendung von Mc-Bambus Terra-Aqua ist ungefährlich, verwendbar bei allen Gemüsearten von der Aussaat an.

15. Die lange Haltbarkeit des Polymers im Erdreich über mehrere Jahre gleicht die Ausgaben, die anfänglich gemacht wurden, wieder aus.

16. Von allen bisher aufgeführten Punkten ist das wichtigste Argument mit Mc-Bambus Terra-Aqua zu arbeiten Zeitersparnis und Reduzierung des Wasserverbrauchs.

Bezugsquelle: Bambus-Koeln.de

Bambusrohre & Bambusstangen

Bambusrohre, Bambusstangen und Tonkinstäbe werden aus den Halmen von Bambuspflanzen gewonnen. Der größte Produzent und Exporteur von Bambusrohren ist China. Zum größten Teil werden Bambusse der Art Phyllostachys pubescens, der auch Riesenbambus genannt wird, geerntet. Die Ernte von Bambusstangen erfolgt in China überwiegend von Hand und ist seit Jahrhunderten ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.

Ernte und Produktion von Bambusrohren
Entscheidend für die spätere Qualtität von Bambusstangen ist das richtige Schnittalter der Bambushalme. Die beste Qualität wird bein einem Halmalter von 3 bis 4 Jahren erreicht, da zu diesem Zeitpunkt die Bambushalme gut ausgehärtet sind. Bei der Weiterverarbeitung werden Bambushalme traditionell in der Sonne einige Wochen getrocknet. Bei diesem Trocknungsprozess verfärben sich die Bambushalme von z.B. Phyllostachys pubescens von grün in Ihr typisch gelbes Aussehen. Vor der Verschiffung in Container werden die Bambusstangen mit chemischen Substanzen behandelt. Diese Behandlung dient der Abtötung von Keimen und Bakterien und ist durch diverse Zoll.-  und Einfuhrvorschriftenvorgeschrieben.

Bambusrohre reagieren auf große Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen. Bei der Lagerung und Verwendung von Bambusstangen sollten darauf geachtet werden, die Rohre langsam an die Raumtemperatur zu gewöhnen, bzw. hohe Schwankungen zu vermeiden. Bei schnellen Temperaturänderungen können sich Risse in den Bambusstangen bilden. Bambusstangen sind ein Naturprodukt und sollten von daher auch wie Holz behandelt werden. Im Fachhandel gibt es speziell für die Behandlung von Bambusstangen entsprechende Produkte. So bietet die Firma Bondex einen Witterungs- und UV-Schutz für Bambus an.

Das Geheimnis der Stärke (Steifigkeit) der Bambushalme liegt in ihremAufbau. Die meisten Bambusarten besitzten hohle Bambushalme; nur wenige Arten sind massiv (z.B. arundinaria prainii). Bambusse haben versteifende Knoten und die zugbeanspruchten Faserbündel liegen in den Außenbereichen des Rohrs. Die Oberfläche verhärtet sich im Laufe der Zeit durch zunehmende Kieselsäureeinlagerung.

Weiterführende Informationen zu Bambusstangen / Tonkinstäben

[catlist id=59  excludeposts=249 orderby=title order=asc catlink=yes numberposts=120 content=no comments=no thumbnail=yes]

Download: Pflegeanleitung für Bambusrohre

Bambus Badezimmer Set Bamboo

Bambus Geburtstagsgeschenke Set Bamboo mit Peelingkissen und Massagebürste sowie Nagelbürste und Bambus Duftkerze als Weihnachtsgeschenk
Bambus Geburtstagsgeschenke Set Bamboo mit Peelingkissen und Massagebürste sowie Nagelbürste und Bambus Duftkerze als Weihnachtsgeschenk

* Wellness Geschenk-Set mit
* Peelingkissen
* Massagebürste
* Bambus Nagelbürste
* Bimsstein zur Hornhautentfernung und vielem mehr

Das exotische Wellnessset enthält ein ca. 20 cm großes Eimerchen aus Bambusholz, eine runde Bambus-Massagebürste mit Stiel, eine etwa 10 cm große Bambus-Nagelbürste, ein ovales Peelingkissen, einen Bimsstein mit Kordel zur Hornhautentfernung, einen cremefarbenen Bade- knäul sowie einen dekorativen, künstlichen Glücksbambus-Stengel.
Zur Bambusoptik kommt mit einer Bambus-Kerze im Glas der passende Duft hinzu.

Das frische Geschenkset für Asienfreunde mit Klarsichtfolie und Schleife verp

Preis: EUR 29,95

Link: Bezugsquelle